Dr. von Bassermann-Jordan Blanc de Noir QbA 2020 trocken

Mehr Ansichten

Dr. von Bassermann-Jordan Blanc de Noir QbA 2020 trocken
9,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 13,20 € pro 1.00 Liter (l)
Artikelnummer: 11635

Verfügbarkeit: Auf Lager

Qualitätswein. Der Blanc de Noir wird bei Bassermann-Jordan aus einer Rebsortencuvée erstellt. Spätburgunder (80%) , Cabernet (10%) und Merlot (10%) liefern die Trauben für diesen Wein. Die Trauben werden nach Sorten getrennt gelesen und gekeltert, die Moste anschliessend miteinander „vermählt“. Die unterschiedlichen Vorteile und Aromen der einzelnen Sorten ergänzen sich zu einem tollen Cuvée.

aktueller Lagerbestand: 47

Lieferzeit: sofort

Beschreibung

Details

Die Trauben werden selektiv per Hand gelesen. Beim folgenden Entrappen und Zermahlen der Trauben für die Rotweinbereitung wird der Maische Most entnommen. Dieser, zu der Zeit noch helle, farblose Most – dieser „Vorlauf“ wird verwendet. So erhält man einen sehr hellen „Blanc de Noir“ (Weisswein aus der roten Traube). Nach der temperaturkontrollierten Gärung im Edelstahlfass zeigt der Wein Nuancen von roten Beerenfrüchten und dezent: Kirsch und Holunder, begleitet von feiner Würze. Der „Bassermann-Jordan Blanc de Noir“ ist ein herrlich erfrischender Tropfen. Durch seine milde Art passt er ganzjährig zu vielen Gelegenheiten. Er ist sowohl bei Alt und Jung als auch bei Weinliebhaber und Amateur gleichermaßen beliebt.

Im Herzen der Pfalz gelegen erzeugt das Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan, 1718 gegründet, heute Weine auf 49 ha Rebfläche in und um Deidesheim und Forst. Kernstück des Erfolgs des Hauses sind die Top-Weinbergslagen, die zu den besten des Landes zählen – wie KIRCHENSTÜCK, PECHSTEIN, UNGEHEUER, JESUITENGARTEN und HOHENMORGEN. 1802 erster Qualitätswein der Pfalz – mit Herkunftsangabe und Flaschenabfüllung im Weingut; 1910 Mitbegründer des VDP Für den Handel zertifiziert durch Kontrollstelle: DE-ÖKO-037.

Zusatzinformation

Artikelcode D4004
Lieferzeit sofort
GTIN/EAN 4026907073806
Jahrgang 2020
Flascheninhalt 0,75 L
Geschmack trocken
Land Deutschland
Anbauregion Pfalz
Rebsorte Pinot Noir, Merlot Blanc, Cabernet Blanc
Trinkreife 2021-2025
Weingut Bassermann-Jordan GmbH, Geheimer Rat Dr. von, Kirchgasse 10, 67146 Deidesheim (DE-ÖKO-039),
Trinktemperatur in Grad 8
Alkoholgehalt in % 12.00
Restsüße in g/Liter 4.90
Säuregehalt in g/Liter 7.20
Verschluß Schraubverschluß
Harmoniert mit Ein toller Bankett-Wein der viele Speisen (Vorspeisen, Terrinen, Fisch, Vesper, etc.) hervorragend begleitet. Er ist sowohl bei Alt und Jung als auch bei Weinliebhaber und Amateur gleichermaßen beliebt.
Besonderer Hinweis keine
Bewertungen keine
Nährwertangaben keine Angabe
Inverkehrbringer: siehe Weingut
Inhaltsstoffe/Allergene enthält Sulfite
Bewertungen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein