Dr. von Bassermann-Jordan Forst Riesling QbA 2020 trocken VDP Ortswein Biowein

Mehr Ansichten

Dr. von Bassermann-Jordan Forst Riesling QbA 2020 trocken VDP Ortswein Biowein
13,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 18,60 € pro 1.00 Liter (l)
Artikelnummer: 14810

Verfügbarkeit: Auf Lager

Forst ist die Ortschaft mit einigen der bekanntesten und sicherlich auch exklusivsten Weinbergslagen der Pfalz und bildet mit Deidesheim das historische Zentrum des Qualitätsweinbaus an der Mittelhaardt und in der Pfalz. Forst ist weltweit für seine Rieslinge bekannt, die hier besonders ausdruckskräftig sind. Die von Hand gelesenen und selektierten Trauben aus verschiedenen Forster Lagen wurden schonend gekeltert und der Most im Edelstahltank ausgebaut. Typisch für die Forster Weinlagen, zeigt sich dieser Wein mit Aprikosen- und grünen Apfelaromen, gepaart mit erdigen und etwas reduktiven Noten wie Feuerstein. Dieser Wein ist vegan!

aktueller Lagerbestand: 30

Lieferzeit: sofort

Beschreibung

Details

Die Geschichte des Weinguts Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan ist die Geschichte einer Familiendynastie, die den Qualitätsweinbau mit begründet hat und seit knapp 300 Jahren maßgeblich beeinflusst. Generation um Generation gehen bedeutende Persönlichkeiten aus ihr hervor, die mit Intelligenz, Sachverstand und Spürsinn sowie wirtschaftlichem und politischem Einfluss die Bedeutung des Gutes und pfälzischer Spitzenweine zu erhalten und auszubauen wissen – bis in den Rang der Weltspitze.

Als angesehene Politiker stehen sie mit den einflussreichsten Persönlichkeiten ihrer Zeit in Kontakt und tragen maßgeblich zur Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen für den Weinbau bei. Als Kunstmäzene bescheren sie etlichen Museen wertvollen Besitz und machen sich um den Erhalt des Pfälzer Kulturguts verdient. Als Wissenschaftler arbeiten sie an verbesserten Anbaumethoden und verfassen das Standardwerk zur Geschichte des Weinbaus. Als Weinbauexperten scheuen sie keine Kosten und Mühen, ihr Können und Wissen sowie die Qualität ihres Besitzes permanent weiterzuentwickeln.

Im Herzen der Pfalz gelegen erzeugt das Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan, 1718 gegründet, heute Weine auf 49 ha Rebfläche in und um Deidesheim und Forst. Kernstück des Erfolgs des Hauses sind die Top-Weinbergslagen, die zu den besten des Landes zählen – wie KIRCHENSTÜCK, PECHSTEIN, UNGEHEUER, JESUITENGARTEN und HOHENMORGEN. 1802 erster Qualitätswein der Pfalz – mit Herkunftsangabe und Flaschenabfüllung im Weingut; 1910 Mitbegründer des VDP Für den Handel zertifiziert durch Kontrollstelle: DE-ÖKO-037.

Zusatzinformation

Artikelcode D40131
Lieferzeit sofort
GTIN/EAN 4026907079006
Jahrgang 2020
Flascheninhalt 0,75 L
Geschmack trocken
Land Deutschland
Anbauregion Pfalz
Rebsorte Riesling
Trinkreife 2021-2031
Weingut Bassermann-Jordan GmbH, Geheimer Rat Dr. von, Kirchgasse 10, 67146 Deidesheim (DE-ÖKO-039),
Trinktemperatur in Grad 8
Alkoholgehalt in % 12.00
Restsüße in g/Liter 5.30
Säuregehalt in g/Liter 8.30
Verschluß Schraubverschluß
Harmoniert mit Durch seine Mineralität, passt der Forster Riesling hervorragend zu Muscheln und Seafood, aber auch zu würzigen und etwas kräftigeren Speisen.
Besonderer Hinweis Dieser Wein ist vegan!
Bewertungen keine
Nährwertangaben keine Angabe
Inverkehrbringer: siehe Weingut
Inhaltsstoffe/Allergene enthält Sulfite
Bewertungen