Balthasar Ress Rüdesheim Berg Schlossberg Riesling 2015 trocken VDP Großes Gewächs

Mehr Ansichten

Balthasar Ress Rüdesheim Berg Schlossberg Riesling 2015 trocken VDP Großes Gewächs
46,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 62,53 € pro 1.00 Liter (l)
Artikelnummer: 10704

Verfügbarkeit: Auf Lager

Wein-Plus: Herber, deutlich nussiger, hefiger, getrocknet-pflanzlicher und altholziger Duft mit zurückhaltenden, kühlen, leicht zitrusbetonten gelbfruchtigen Aromen, einer Spur Butter, hel-len floralen Nuancen und intensiver, kühl-steiniger Mineralik und einer Spur Rosenblät-tern. Auch im Mund nussig und noch etwas holzig wirkend, ruhige, feste, ganz trockene Frucht, wieder sehr präsente, erdige Mineralik, erst fast völlig ohne Frucht, aber mit Substanz, Griff und Tiefe, mit Luft auch zunehmend Weinbergspfirsich, nachhaltig, trotz des eher moderaten Alkohols kräftig, noch ganz und gar unentwickelt, salzige Beitöne, ein Hauch hellen Tabaks, sehr guter bis langer Abgang mit Griff und nach Belüftung regelrecht betörender, dabei zurückhaltender Frucht.. 93+Punkte

aktueller Lagerbestand: 12

Lieferzeit: sofort

Beschreibung

Details

VDP GROSSE LAGE zeichnet die hochwertigsten deutschen Weinberge aus. Die Lagen sind parzellengenau abgegrenzt. Hier reifen die besten Weine mit expressivem Lagencharakter und besonderem Reifepotenzial. Sie sind mit regional eng festgelegten und zum jeweiligen Weinberg passenden Rebsorten bepflanzt. Der trockene Spitzenwein aus der VDP GROSSEN LAGE ist das VDP GROSSE GEWÄCHS [GG].

Der Rüdesheimer Berg Schlossberg ist mit 70 % Steigung die steilste Weinbergslage im Rheingau. Ihren Namen verdankt diese Lage der Ehrenfelser Schlossruine. Gerade die Weinberge des Rüdesheimer Berges, insbesondere aus dem geschützten Berg Schlossberg, genießen eine intensive Sonneneinstrahlung. Schiefer und Taunusquarzit speichern tagsüber Wärme, die sie nachts an die Reben wieder abgeben.

Erzeuger ist das renommierte VDP-Weingut Balthasar Ress. Das Gut, 1870 vom Rheingauer Hotelier Balthasar Ress gegründet, gehört heute zu den großen familiengeführten Betrieben im Rheingau. Kontinuität im hohen Leistungsniveau und die Zuverlässigkeit sind Prinzipien, die seit der Zeit gelten, als Balthasar das Weingut gründete. Das Gut wird heute in der vierten und fünften Generation durch Stefan und Christian Ress geführt.

Die Weinlese erfolgte durch selektive Handlese in mehreren Durchgängen. Der Transport der Trauben erfolgt mit sehr großer Sorgfalt und sehr schonend in 18l-Boxen, die manuell über der Presse ausgekippt werden. Auf jegliche Maisch- oder Pumpvorgänge kann dadurch völlig verzichtet werden. Die Gärung (ohne Einsatz von Reinzuchthefen) und der Ausbau erfolgen in Edelstahltanks und kleinen Holzfässern.

Zusatzinformation

Artikelcode D4933
Lieferzeit sofort
GTIN/EAN 2560000107041
Jahrgang 2015
Flascheninhalt 0,75 L
Geschmack trocken
Land Deutschland
Anbauregion Rheingau
Rebsorte Riesling
Trinkreife 2016-2036
Weingut Ress, Balthasar, Rheinallee 7, 65347 Hattenheim,
Trinktemperatur in Grad 8
Alkoholgehalt in % 12.52
Restsüße in g/Liter 2.60
Säuregehalt in g/Liter 6.60
Verschluß Naturkork
Harmoniert mit Der Wein passt ganz hervorragend zu Fischgerichten, aber auch zu Kalbsfiltet.
Besonderer Hinweis keine
Bewertungen 88 Punkte Gault Millau Wein-Guide 2014 - Jahrgang 2012

91 Punkte Eichelmann Weinführer Deutschland 2014 - Jahrgang 2012

Nährwertangaben keine Angabe
Inverkehrbringer: siehe Weingut
Inhaltsstoffe/Allergene enthält Sulfite
Bewertungen