Gut Hermannsberg Bastei Riesling 2013 Doppelmagnum trocken VDP Großes Gewächs

Mehr Ansichten

Gut Hermannsberg Bastei Riesling 2013 Doppelmagnum trocken VDP Großes Gewächs
249,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 83,32 € pro 1.00 Liter (l)
Artikelnummer: 11173

Verfügbarkeit: Auf Lager

Klares grüngelb, strahlend. Fast strenge Nase nach kräutrigen Aromen, dezente Steinobstnoten. Sehr geradlinig, am Punkt reife Frucht erahnt man, dezente Honigtöne, mittlere Säure, präsente Mineralik, in jeder Sekunde mächtig und groß. Sehr langer Abgang,

aktueller Lagerbestand: 3

Lieferzeit: sofort

weitere Jahrgänge

weitere Größen

Beschreibung

Details

Spektakulär ist nicht nur die Lage Bastei. Vom mächtigen Rotenfels im Rücken bewacht und von frischem Wind durch das gegenüberliegende offene Tal versorgt, gedeihen in dieser extrem kleinen Lage die Trauben für diesen Wein. Spektakulär ist eben auch sein Charakter: Gerade in der Jugend präsentiert er sich schmeichelnd zugänglich und besticht durch warme Exotenfrucht und grüngelbe, kräutrige Noten. Mit dezenten Honiganklängen und feiner Säure im Abgang verspricht auch er trotz jugendlicher Lebendigkeit ein langes Leben.

Die Weinberge liegen vor der höchsten Felswand nördlich der Alpen. Die Reben wurzeln tief im Rhyolithgeröll und werden ständig von einem kühlenden Luftzug umweht. Das Massiv des Rotenfels wacht mit seinem riesigen Wärmespeicher über die Reben. Tagsüber herrschen heiße Temperaturen, in der Nacht kühlt es extrem ab. Das Ergebnis ist ein spektakulärer Wein aus einer spektakulären Lage. Die steinigen Böden bringen mineralische und rassige Rieslinge mit markanter Fruchtausprägung hervor.

Zusatzinformation

Artikelcode D4824
Lieferzeit sofort
GTIN/EAN 4035384311356
Jahrgang 2013
Flascheninhalt 3,00 L
Geschmack trocken
Land Deutschland
Anbauregion Nahe
Rebsorte Riesling
Trinkreife 2015-2035
Weingut Gut Hermannsberg Weinhandels GmbH, Ehemalige Weinbaudomäne, 55585 Niederhausen,
Trinktemperatur in Grad 8
Alkoholgehalt in % 13.00
Restsüße in g/Liter 4.90
Säuregehalt in g/Liter 7.50
Verschluß Naturkork
Harmoniert mit Passt zu Kalbssteaks mit einer Prise Fleur de Sel, dazu feines Kartoffelpürree oder zarter Maispoularde mit Trauben und Thymian.
Besonderer Hinweis keine
Bewertungen 91 Punkte Gault Millau Wein-Guide 2014 - Jahrgang 2012

91 Punkte Eichelmann Weinführer Deutschland 2014 - Jahrgang 2012

Nährwertangaben keine Angabe
Inverkehrbringer: siehe Weingut
Inhaltsstoffe/Allergene enthält Sulfite
Bewertungen