Schlossgut Diel Dorsheim Burgberg Riesling 2014 trocken VDP Großes Gewächs

Mehr Ansichten

Schlossgut Diel Dorsheim Burgberg Riesling 2014 trocken VDP Großes Gewächs
47,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 62,67 € pro 1.00 Liter (l)
Artikelnummer: 11294

Verfügbarkeit: Auf Lager

Riesling Grosses Gewächs, Schlossabfüllung. Erst seit Mitte der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts ist Schlossgut Diel im Burgberg begütert und besitzt mit knapp zwei Hektar exakt die Hälfte dieser mikroklimatisch einzigartigen Steillage. Ihre von Felsen umrahmte Kesselform erinnert an den Aufbau eines Amphitheaters. Der Name entstand in Anlehnung an die Burg Layen und sollte die Besonderheit des Areals unterstreichen. Der eisenhaltige Lehmboden weist einen hohen Anteil von Taunusquarzit auf, welcher den komplexen Burgberg-Weinen einen sehr mineralischen Charakte vermittelt. Feine Aromatik von wilden Kräutern, stoffige Fülle, langer Nachhall.

aktueller Lagerbestand: 13

Lieferzeit: sofort

weitere Jahrgänge

Beschreibung

Details

Berühmt ist Schlossgut Diel heute vor allem für seine Weißweine, die 90 Prozent der Erzeugung ausmachen. Zwei Drittel der 25 Hektar umfassenden Rebfläche sind mit Riesling bepflanzt, der Rest mit weißen und roten Burgundersorten. Letztere reifen lange in kleinen Eichenholzfässern, die teilweise jedes Jahr erneuert werden. Die beiden Prestigeweine der Burgunderlinie sind den Kindern gewidmet: der Pinot Noir Caroline und die weiße Cuvée Victor. Diese Ausnahmeweine findet man vor allem auf den Weinkarten der Spitzengastronomie und im wohl sortierten Weinfachhandel.

Neben dem Burg Layer Schlossberg liegen die wertvollsten Weinberge des Gutes in der Gemarkung der Nachbargemeinde Dorsheim und sind ausschließlich mit Riesling-Reben bepflanzt: Wechselnde Bodenformationen wirken sich deutlich schmeckbar auf den Charakter der verschiedenen Lagen aus: Das Goldloch ist von Kieselsteinen geprägt, der Burgberg von Taunusquarzit und das Pittermännchen von Grauem Schiefer. In diesen steilen Südlagen erzeugt Schlossgut Diel trockene Große Gewächse, elegante feinfruchtige Spätlesen und edelsüße Auslesen. Im Rahmen einer offiziellen, preußischen Grundsteuerkartierung wurden diese drei Weinberge im Jahr 1901 in die höchste Kategorie der Naheregion eingestuft.

Zusatzinformation

Artikelcode D5009
Lieferzeit sofort
GTIN/EAN 4039592002679
Jahrgang 2014
Flascheninhalt 0,75 L
Geschmack trocken
Land Deutschland
Anbauregion Nahe
Rebsorte Riesling
Trinkreife 2015-2035
Weingut Diel KG, Schlossgut, Burg Layen 16-17, 55452 Rümmelsheim,
Trinktemperatur in Grad 8
Alkoholgehalt in % 13.00
Restsüße in g/Liter Nein
Säuregehalt in g/Liter Nein
Verschluß Naturkork
Harmoniert mit Ideal zu Flußfischen, sowie hellem Geflügel und Kalbfleisch.
Besonderer Hinweis keine
Bewertungen 89 Punkte Eichelmann Weinführer Deutschland 2013 - Jahrgang 2012

91 Punkte Gault Millau Wein-Guide 2013 - Jahrgang 2012

Nährwertangaben keine Angabe
Inverkehrbringer: siehe Weingut
Inhaltsstoffe/Allergene enthält Sulfite
Bewertungen