Schloss Vollrads Riesling trocken 2009 VDP Erstes Gewächs

Mehr Ansichten

Schloss Vollrads Riesling trocken 2009 VDP Erstes Gewächs
28,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 38,00 € pro 1.00 Liter (l)
Artikelnummer: 12190

Verfügbarkeit: Auf Lager

Mit dem nach diesen An- und Ausbaukriterien aus klassifizierten Lagen gewonnenen Ersten Gewächs stellt Schloss Vollrads individuelle Weinpersönlichkeiten vor, die ein Spiegelbild ihrer Herkunft sind und die Frucht des Rieslings mit der Mineralität der Vollradser Böden in beeindruckender Weise verbinden.

aktueller Lagerbestand: 32

Lieferzeit: auf Anfrage

Beschreibung

Details

Mit der Ernte des Jahrganges 1999 gibt es in Deutschland erstmals Weine aus qualifizierten Lagen mit der Bezeichnung „Erstes Gewächs“. Die Kriterien für diese Weine besonderer Herkunft und Güte, die zu den Spitzenprodukten des Rheingaus zählen, sind vielfältig und streng.

Als entscheidende Kriterien für die Klassifizierung bzw. Abgrenzung besonders guter Weinberge sind vor allem makro- und mikroklimatische und geologische Besonderheiten zu nennen. Durch die nach Süden und Südwesten gerichteten Hänge ergeben sich hohe Sonneneinstrahlungswerte, die bewaldeten Höhen des Rheingaus sind ein guter Schutz gegen nördliche Kaltluft- und Frosteinflüsse. In Trockenjahren fällt häufig nicht genug Regen, um die Reben ausreichend mit Wasser zu versorgen. Die vielschichtigen Böden im Rheingau gewährleisten jedoch auch dann noch eine gute Versorgung der Rebwurzeln, eine gute Wasserspeicherfähigkeit garantiert eine Wasserreserve aus den Winterniederschlägen für trockene Sommerperioden.

Des weiteren müssen spezielle An- und Ausbaukriterien beachtet werden, um einen sehr hohen Qualitätsstandard des Lesegutes zu gewährleisten: So ist der Anschnitt auf nicht mehr als 6 Augen pro Quadratmeter Standfläche begrenzt. Der Ertrag darf 50 hl/ha nicht überschreiten und die selektive Traubenlese muss per Handarbeit erfolgen. Im Rheingau dürfen ausschließlich die beiden Hauptrebsorten Riesling und Blauer Spätburgunder, beide im geschmacklich trockenen oder im edelsüßen Bereich, als „Erstes Gewächs“ vermarktet werden.

Das „Erste Gewächs“ in der int. trockenen Geschmacksrichtung (wie von Schloss Vollrads ausgebaut) setzt ein Mindestmostgewicht von 83° Oechsle bei der Lese, mindestens 90 g/l Gesamtalkohol bei der Vermarktung und einen Restzuckergehalt bis maximal 13 g/l voraus. Zudem dürfen „Erste Gewächse“ eines Jahrganges, die die sensorische Prüfung durch eine unabhängige Kommission bestanden haben, frühestens ab dem 01. September des auf die Ernte folgenden Jahres in Verkehr gebracht werden.

ACHTUNG - bei diesem Wein handelt es sich um eine RARITÄT. Dieser Wein ist ab Weingut nicht mehr lieferbar!!!

Zusatzinformation

Artikelcode D1522
Lieferzeit auf Anfrage
GTIN/EAN 4015265009398
Jahrgang 2009
Flascheninhalt 0,75 L
Geschmack trocken
Land Deutschland
Anbauregion Rheingau
Rebsorte Riesling
Trinkreife 2010-2030
Weingut Vollrads KG, Weingutsverwaltung Schloss, Vollradser Allee, 65375 Oestrich-Winkel,
Trinktemperatur in Grad 8
Alkoholgehalt in % 13.00
Restsüße in g/Liter 11.00
Säuregehalt in g/Liter 7.80
Verschluß Glasverschluß
Harmoniert mit Er passt hervorragend zu edlen Fischgerichten und Seafood sowie hellen Fleischsorten aber auch feinen Salaten.
Besonderer Hinweis keine
Bewertungen keine
Nährwertangaben keine Angabe
Inverkehrbringer: siehe Weingut
Inhaltsstoffe/Allergene enthält Sulfite
Bewertungen